Aufwärmen

In der Kategorie Aufwärmen finden sie eine Vielzahl an verschiedener Aufwärmspiele, um sich perfekt auf die jeweilige Einheit einzustimmen.

Torhüter

Gut ausgebildete Torhüter sind ein Grundbaustein einer soliden Abwehr. Hier werden Übungen für ein individuelles sowie integriertes Training aufgezeigt.

Individuell

Individuell
Individuelles Spiel wird im modernen Handball von immer größerer Bedeutung. Hierbei gilt es, die Spieler bestmöglich auszubilden, um jederzeit eine Gefahr für den Gegner darzustellen.

Körperlich

Krafttraining
Handball ist eine körperbetonte Sportart. Um hierbei nicht das nachsehen zu haben, gilt es den Körper dauerhaft in Topform zu halten. Alle Übungen, um dies zu erreichen, finden sie hier.

Kooperationsspiel

Kooperationsspiel
Die am besten individuell ausgebildeten Spieler zeigen keinen Nutzen, wenn sie nicht als Team zusammen agieren können. Um diese Teamfähigkeit soll es hier gehen.

Trainerwissen

Trainerwissen
Trainerwissen ist für ein erfolgreiches Training unabdingbar. Deswegen sollte man sich als Trainer auch immer weiterbilden, um somit seine Spieler bestmöglich zu entwickeln.

60 Meter Sprint mit Rückzug

Die Spieler führen einen 60 Meter langen Sprint mit Richtungswechseln durch.

Wurfserie für Kreisläufer

Die Kreisläufer müssen nach explosiver Voraufgabe einen Pass verarbeiten.

1 gegen 3

Der Abwehrspieler soll durch bewusste Schrägstellung und antizipatives Verhalten Pässe des Angriffs herausfangen.

Fleckenball

Fleckenball – Spieler können durch Bodenpässe über Markierungsscheiben Punkte erzielen.

kleingruppe_unter_druck

Kleingruppe unter Druck

Kleingruppe unter Druck – Die Spieler sollen, unter bewusster Kontaktaufnahme und binden der Abwehrspieler, eine Wurfchance erarbeiten.

Snake Drill

Snake Drill – Spieler sprinten mit schnellen Richtungswechseln innerhalb eines Vierecks.