Organisation:

  • Spieler besetzen alle Angriffs- sowie Abwehrpositionen.
  • Kreisläufer besetzt den mittleren Raum.
  • Auf den drei Rückraumpositionen steht jeweils eine Kiste mit Bällen.

Ablauf:

  • Die Spieler agieren immer in einer 2 gegen 2 Situation.
  • Die benachbarten Abwehrspieler dienen hierbei als räumliche Begrenzung, die benachbarten Angreifer als Anspielstation.
  • Gespielt wird:
    • Linksaußen und Rückraumlinks gegen Außenrechts und Hintenrechts;
    • Rückraummitte und Kreisläufer gegen Innenrechts und Innenlinks;
    • Rückraumrechts und Rechtsaußen gegen Hintenlinks und Außenlinks.
2 gegen 2 in Bereichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.